Seminar Nr. 07
Seminar Mitarbeiterführung im Alltag - Komplexe Situationen meistern
Beginn 04.02.2020
Ende 04.02.2020
Ort Hotel Wetzlarer Hof, Obertorstr. 3, 35578 Wetzlar
Dauer 10:00 - 17:30 Uhr
Themen Mitarbeiterführung ist einseitige Ergebnisorientierung, direkte Anweisung und Wissensvorsprung durch Informationszurückhaltung. Wer heute noch so agieren will, wird seine eigenen Ziele und die Unternehmensziele wohl schwer erreichen. Führung bedeutet heute mehr denn je, den Einsatzwillen der Mitarbeiter zu stärken, die Mitarbeiter zu fordern, zu fördern und zu entwickeln. Neben dem Formulieren von Zielen, dem Motivieren und dem Delegieren gehört es zu den Herausforderungen einer Führungskraft, Vorgesetzte, Kollegen und Mitarbeiter immer wieder zu überzeugen, Kompromisse einzugehen und Konflikte zu lösen.

In diesem Seminar finden Sie Antworten u.a. auf diese Fragen:
• Was bedeutet Führung überhaupt?
• Wie „erreiche“ ich meine Mitarbeiter?
• Was sind die Bedürfnisse meiner Mitarbeiter?
• Wie begeistere ich Mitarbeiter für Ziele und motiviere mich selbst?
• Woran erkenne ich Störungen im Team und löse diese auf?
• Worauf achte ich bei „schwierigen“ Mitarbeitern?
• Wie sage ich meinem Mitarbeiter auch die unangenehmeren Dinge?
• Wie steigere ich Selbstwertgefühl und Einsatzwillen meiner Mitarbeiter?

Der Mix aus Theorie und praktischen Übungen gibt Ihnen einen Einblick in moderne Führung unter Berücksichtigung von Leistungsorientierung und Mitarbeiterbedürfnissen. Sie trainieren neue Verhaltensweisen, die Ihren Alltag erleichtern.
Referenten Dipl.-Kfr. Anja Henke, Marl
Zielgruppe Führungskräfte, Jungmeister*innen, Mitarbeiter*innen, die Ihr Führungsverhalten hinterfragen und optimieren wollen
Teilnehmer max. 16
Kosten Ermäßigte Teilnahmegebühr:
247,90 € netto / 295,00 € inkl. gesetzl. MwSt.

Teilnahmegebühr Nicht-Innungsmitglieder:
357,14 € netto / 425,00 € inkl. gesetzl. MwSt.

In der Teilnahmegebühr sind Seminarunterlagen, Seminargetränke, Kaffeepausen und Mittagssnack enthalten.
Zur Anmeldung für dieses Seminar