Seminar Nr. 01
Seminar Workshop "Arbeitssicherheit im Malerhandwerk"
Beginn 01.01.2020
Ende 01.01.2020
Ort auf Anfrage
Dauer halbtägig
Themen Einführungsseminar zur Umsetzung der branchenbezogenen Gefährdungsbeurteilung mit Hilfe der bewährten Arbeitssicherheitsordner des hessischen Malerverbandes.

Damit sich der bürokratische Aufwand im Bereich des Arbeitsschutzes und der Arbeitssicherheit für unsere Mitgliedsbetriebe vereinfacht und systematisiert wird, hat der Verband Farbe Gestaltung Bautenschutz Hessen drei Arbeitssicherheits-Ordner mit einem verbindlichen halbtägigen Einführungsseminar (Workshop) entwickelt. Die Teilnehmer erhalten im Workshop wichtige Informationen rund um die Gefährdungsbeurteilung und zum Gefahrstoffverzeichnis. Dazu gehören praktische Hilfestellungen, umfassende Checklisten (u.a. Branchen-Gefährdungsbeurteilung inkl. psychische Belastungen, Gefahrstoffverzeichnis für Malerbetriebe) und viele vorgeschriebene Dokumente. Mit diesen Hilfsmitteln können Mitgliedsbetriebe gesetzliche Verpflichtungen unkompliziert umsetzen, Schwachstellen im Betriebsablauf finden und verbessern und Ressourcen einsparen.
Referenten GF Dipl. Kauffrau Ingeborg Totzke, LIV Hessen
Zielgruppe Betriebsinhaber*innen, Meister*innen, Führungskräfte
Teilnehmer -
Kosten Teilnahmegebühr 299,00 € pro Teilnehmer,
inkl. Ordner „Gefährdungsbeurteilung“ und Ordner „Gefahrstoffverzeichnis“

Exklusiv-Seminar:
Dieses Angebot steht nur Mitgliedern der Fachorganisation offen.
Zur Anmeldung für dieses Seminar