Dieses Seminar wird durch unseren Partner BRILLUX unterstützt
Seminar Nr. 13
Seminar FIT Frauen im Team
Beginn 22.05.2019
Ende 23.05.2019
Ort hôtel schloss romrod
Alsfelder Straße 7, 36329 Romrod
Dauer jeweils ganztägig
Themen Dieses allen interessierten Frauen offenstehende Seminar bietet
ein Forum für wichtige Themen im Spannungsfeld zwischen
Unternehmen, Familie und persönlichen Bedürfnissen.
Ausgefeilte Managementtechniken, detaillierte Statistiken und
ungezählte Ratgeber sollen uns helfen Ziele zu erreichen,
Personalgespräche zielorientiert zu führen oder Kundengespräche
zum Vertragsabschluss zu bringen. Nur, ganz so
einfach klappt es oft nicht! Wo also ist der Fehler? Haben wir
mehr innere Widerstände als wir glauben? Ist die Realität
komplexer als gedacht? Warum führen Wunsch und
Überzeugung nicht einfach in die Umsetzung? Antworten hierauf
und Lösungskonzepte erhalten Sie humorvoll und praxisnah in
diesem Vortrag. Kurzweilig und informativ erleben Sie neue
Möglichkeiten und Wege mit Ihrer Referentin Frau Anja
Henke.Wer von uns ist noch zufrieden mit seiner Handschrift?
Und dabei vermag gerade sie so vieles zu leisten: Die Handschrift
ist ein authentischer Ausdruck der Persönlichkeit. In ihr spiegelt
sich die Individualität. Mit ihr können wir adäquates und
nuanciertes Reagieren auf Befindlichkeiten ausdrücken. In
diesem Seminar werden die graphischen Grundlagen vorgestellt
und die Parameter zur Modifikation von Handschrift untersucht.
Sie probieren dies an Ihrer eigenen Handschrift aus und erfahren
so, wie Sie Briefe und Nachrichten noch intensiver und mit
großer Persönlichkeit übermitteln.
Referenten Dipl. Kauffrau Anja Henke, Marl
Tanja Leonhard, Dipl. Freie Bildende Kunst, Schotten
GF Dipl. Kauffrau Ingeborg Totzke, Verband Farbe Gestaltung Bautenschutz Hessen, Frankfurt/M.
Zielgruppe Frauen, die jeden Tag im Unternehmen oder in Organisationen
der Fachorganisation Verantwortung tragen
Teilnehmer -
Kosten Ermäßigte Teilnahmegebühr:
525,21 € netto / 625,00 € inkl. gesetzl. MwSt.

Übernachtungsgäste profitieren von der besonderen
Tagungspauschale des Tagungshotels.

Teilnahmegebühr Nicht-Innungsmitglieder:
659,66 € netto / 785,00 € inkl. gesetzl. MwSt.

In der Teilnahmegebühr sind Seminarunterlagen, Seminargetränke,
Kaffeepausen und Mittagssnack enthalten.
Zur Anmeldung für dieses Seminar